IN-WA-QUARZ Logo
Natürliche Stärkung für Pflanzen
Linie Grau
System IN_WA-QUARZ Leistungen Produkte + Preis Wissenswertes Unternehmen
 

 

 

Flächenrotte

 

 

Flächenrotte erzeugen und steuern

   
 

Anwenderhinweise für den Einsatz von IN-WA-QUARZ (Pflanze)


Gülleaufbereitung

0,4Liter/ha IN-WA-QUARZ (Pflanze) in die Gülle geben und gut homogenisieren (unabhängig von der auszubringenden Güllemenge/ha).

Bitte nicht im Stall einsetzen, wenn eine Biogasanlage nachgeschaltet ist (hier nur IN-WA-QUARZ Biogas einsetzen)!

Anwendung im Pflanzenbau

0,5Liter/ha in allen Kulturen ab dem Frühjahr unter frostfreien Bedingungen einsetzen (auch Behälter vor Frost schützen)! IN-WA-Quarz ist mit allen üblichen Pflanzenschutzmaßnahmen kombinierbar.

Wenn möglich erstellen Sie ein Spritzfenster, um die Wirkung von IN-WA-QUARZ besser beurteilen zu können.


Worauf sollten Sie in der Vegetation bis in den Herbst hinein achten?

Bodengefüge, Festigkeit des Bodens bei Trockenheit und Nässe:

in der Regel nimmt ein leichter Boden eine dunklere Färbung an und der Tonboden zeigt die Behandlung eher durch eine bessere, elastischere Struktur an. Vergleichen Sie die Färbung von behandelten und unbehandelten Flächen. Die Wasseraufnahme des trockenen Bodens wird verbessert, obwohl die Festigkeit bei längerer Trockenheit zunimmt. Durch die Festigkeit wird die Kapillarität des Bodens verbessert (ähnliche Wirkung, wie Magnesium).

Die Pflanzen weisen in der Regel einen Ammoniumhabitus auf (gedrungen mit größeren und aufrechter Blattstellung). Die Pflanzen haben eine normal grüne Farbe.

Bitte achten Sie auf das Stickstoffmanagement (Wirksamkeit, besonders unter nassen Bedingungen).

Kohlenstoffanreicherung, bei uns ausgelöst durch den von uns so benannten Schwarzwassereffekt, absorbiert und adsorbiert Stickstoff und schützt ihn so vor Verlusten. Bitte vergleichen Sie die mit IN-WA-QUARZ (Pflanze) behandelten Flächen mit Vergleichsfeldern (oder Spritzfenster) im Laufe eines Jahres (insbesondere Färbung und Wuchs).

IN-WA-QUARZ fördert den Wuchs und die Gesundheit der Pflanzen! IN-WA.QUARZ aktiviert den Abbau von organischen Reststoffen und fördert somit den Umbau von Rohhumus zu Dauerhumus (sichtbarer Schwarzwassereffekt)!



Was braucht ein Boden, damit er lebt?

  • Nährstoffe
  • Pflanzenreste (Rohhumus) für die Mikrobiologie
  • Bedeckung zum Schutz der Mikrobiologie

 

Nährstoffe im Boden balancieren:

IN-WA-QUARZ fördert den Abbau der organischen Substanz und setzt dadurch Nährstoffe frei.

Flächenrotte

Linke Seite ohne IN-WA-QUARZ hellbraun / rechte Seite mit IN-WA-QUARZ deutlich dunkler durch den Schwarzwassereffekt.

Der Schwarzwassereffekt besagt, dass Mikroben durch IN-WA-QUARZ angeregt werden, komplexe C-Strukturen zu bilden. Diese Huminsäuren lagern Nährstoffe an und verhindern so die Auswaschungen. Diese Nährstoffe werden den Pflanzen zu gegebener Zeit, wie auf einem Tablett, analog der Anlagerung, serviert.

Flächenrotte

Flächenrotte erzeugen und steuern:

IN-WA-QUARZ stabilisiert den Ablauf der Verrottung in Richtung Verpilzung. Das Ziel ist ein angenehm erdiger, nach Mietenstroh riechender Boden. Erst dann kann die Folgefrucht eingebracht werden. Ab diesem Stadium kann die Saat erfolgen.

Flächenrotte

Ein zu nasses Einarbeiten grüner Pflanzenmasse würde zur Fäulnis im Boden führen. Durch diesen negativen Prozess werden die Nährstoffe schnell abgebaut und leicht ausgewaschen. Außerdem sinkt in der Regel der PH-Wert. Der Boden riecht nach Buttersäure und Fäulnis.

Flächenrotte

Quecken nach der Behandlung im gewachsenen Boden (auf dem Spaten) zeigen ein deutlich geringeres Wachstum als die unter normalen Bedingungenen wuchernde Quecke rechts im Bild.

Queckenbekämpfung:

All diese Maßnahmen plus die leicht alelopathische Wirkung durch IN-WA-QUARZ führen dazu, dass die Quecken ihre starke Konkurrenzfähigkeit verlieren. Sie werden durch die Kulturpflanzen in ihrem Wachstum stark unterdrückt.

 

Adresse + Ansprechpartner:

IN-WA-QUARZ GmbH & Co. KG
Klaus-Hinrich Schulz
Katzien 1
29571 Rosche

Telefon:
Fax:
E-Mail:

05803 - 891
05803 - 1540
info@in-wa-quarz.de

 

Original Katziener Wasser

Ergänzungsfuttermittel für Tiere, Fische und Vögel. Die Widerstandskraft der Tiere steigt...

Dot mehr Informationen

Linie
 

Der Pflanzenvitalisator

Es wirkt vitalisierend auf Pflanzen und regt zum Selbstschutz an. Viren und Pilze werden nicht direkt abgetötet. Der Befall wird durch die positive IN-WA-QUARZ-Wirkung auf die Pflanze entscheidend gehindert.


Dot mehr Informationen

Linie
 

Schwarzwasser durch IN-WA-QUARZ, IN-WA-QUARZ-G, IN-WA-QUARZ Katziener Wasser

Auf Grund von eigenen Beobachtungen gehen wir davon aus, dass Schwarzwasser durch IN-WA-QUARZ, IN-WA-QUARZ-G, IN-WA-QUARZ Katziener Wasser, Salzwasser beeinflusste Untergründe und durch spezielle Pilze entstehen kann. Wir konnten durch die Anwendung von IN-WA-QUARZ-G auf extremen, leichten Sandböden eine starke, bodenverbessernde Wirkung beobachten.

Dot mehr Informationen

Linie

Unter diesem Link finden Sie unter anderm die neuesten Nachrichten über Terra Preta

Dot www.wendepunktzukunft.org

Linie

Schnellsuche

 
© IN-WA-QUARZ GmbH & Co. KG • Katzien 1 • 29571 Rosche